Wie wir wortwörtlich mit einem lauten BANG BOOM BANG in den Kinosommer 2017 starteten

Wie wir wortwörtlich mit einem lauten BANG BOOM BANG in den Kinosommer 2017 starteten

Wir wollten zwar am 07.07. mit einem ordentlichen Bang in den diesjährigen Kinosommer starten, allerdings war dies eher auf unsere Filmauswahl bezogen. Die deutsche Kultkrimikomödie BANG BOOM BANG mit ner ordentlichen Portion Ruhrpottschnauze sollte dieses Jahr den Anfang machen und markierte den Auftakt unseres siebenwöchigen Kinosommers! Leider nahm das Wetter den Filmtitel etwas zu ernst, sodass wir von einem ordentlichen Gewitter heimgesucht wurden. Schließlich mussten wir uns dem Wetter geschlagen geben und die Veranstaltung abbrechen.

Eure Kurzfilme und Musikvideos auf großer Leinwand? Wir machen’s möglich!

Eure Kurzfilme und Musikvideos auf großer Leinwand? Wir machen’s möglich!

An die Kameras – und Action! Denn jetzt seid ihr wieder gefragt!

In diesem Jahr ruft das Sommerkino Braunschweig wieder alle kreativen Filmemacher und Musiker der Stadt auf, ideenreiche Kurzfilme oder unterhaltsame Musikvideos für das Vorprogramm einzureichen!

Wir geben euch die Chance, eure eigenen Ideen auf der großen Leinwand vor filmhungrigem Publikum zu präsentieren. Vielleicht habt ihr ja auch schon ein kleines Meisterwerk auf Lager und möchtet gerne endlich eine Menge gespannter Zuschauer damit erfreuen. Bei der Wahl des Themas sind euch keine Grenzen gesetzt!
Die originellsten sieben Kurzfilme und Musikvideos werden vom Sommerkino-Team ausgewählt und dann jeweils vor einem der sieben diesjährigen Programmfilme gezeigt. Mit etwas Glück heißt es also: Film ab!